Das TENdem der Pedalhelden

Das bin ich:

Das TENdem der Pedalhelden in München

Ich bin das TENdem – das Tandem für 10 Personen – natürlich rein pedalbetrieben und mit absoluter Erlebnis- und RadlSpass-Garantie. Ich stehe gerne im Mittelpunkt und es wird heiß über mich diskutiert:
Das Kreisverwaltungsreferat München, Hauptabteilung Straßenverkehr, behauptet aber, ein Fahrrad dürfe in Deutschland nicht länger als 4 Meter sein. “Völliger Unsinn”, sagt der bekannte ADFC-Rechtsexperte Roland Huhn. “Ein Fahrrad darf 12 Meter lang sein, mit Anhänger sogar 18 Meter. Das KVR ist hier auf dem “Holzweg” so Roland Huhn. In Zeiten von Gigalinern auf deutschen Straßen, sollte man von Verwaltungsbeamten gegenüber der motorlosen Mobilität ein wenig mehr Offenheit erwarten, zumal in der “Radlhauptstadt” München.“

 

Solange mein Fall nicht geklärt ist, darf ich im normalen Verkehr nicht auf öffentlichen Straßen in München und im Englischen Garten fahren. Aber bei Faschingsumzügen und anderen “Gaudiwürmern” bin ich der grosse Hingucker und Sympathieträger.

Dafür bin ich zu haben:

• Promotouren, offizielle (Faschings-) Umzüge in und um München
• Events
• Stadtfeste ausserhalb Münchens
• Werbe-Fahrten außerhalb Münchens

 

TENdem
Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage ein maßgeschneidertes Angebot für Ihren Einsatzweck.

Einen interessanten Bericht zum  Thema “TENdem” finden Sie in der Abendzeitung.

Bildergalerie unseres TENdem bei der Münchner Radlnacht 2012.

 

 

Klicken Sie hier, um den Miet-Preis meiner nicht weniger interessanten “Stallnachbarn” zu sehen.

Tipp: Überraschen Sie mit einem Wert-Geschenkgutschein von den Pedalhelden zur freien Auswahl aus unserem Touren- und Verleihprogramm!

Meinen aktuellen Kaufpreis erfahren Sie auf Anfrage!

2 Kommentare

  1. Radl-Sicherheits-Joker a.D.

    Viel Erfolg für eine Erlaubnis auch in der Radlhauptstadt. Als Radl-Sicherheits-Joker a.D. habe ich meine eigene Vermutung zur Ablehnung des KVR: Das Tendem widerspricht dem Ziel der Aktion “Radlhauptstadt München”: Würden zehn einzelne Fahrradfahrer auf einem Tendem platznehmen, wären das ja 9 Radln weniger, was die Radl-Quote bedenklich senken würde! ;)

  2. ingo, fahrradkurier

    …wiedermal ein unglaubliche story mit und vom kvr. lasst euch das nicht bieten von diesen rechtsverdrehern aus dieser peinlichen münchner behörde! go tendem, go! gruss, ingo

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Twitter
  • Facebook
  • YouTube