Spendenradln

Spendenradln

Spendenradln: Rikschataxler pedalieren für das Münchner Kinderhospiz!

Liebe Münchnerinnen und Münchner, was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff “Spendenradln”.

Zum 3. Mal nun treten die Münchner RikschafahrerInnen für einen guten Zweck kräftig in die Pedale.

Nachdem bereits für die Münchner Tafel und Flüchtlinge kräftig gesammelt wurde, gehen die Einnahmen dieses Jahr zu 100% an das Kinderhospiz in München

Steigen auch Sie ein: Ob für eine kurze Strecke durch die Stadt oder gar eine kleine Erholungstour durch den Englischen Garten! Geniessen und gleichzeitig spenden, das können Sie morgen am 4.5.2017 zwischen 11:00 und 15:30 Uhr am Marienplatz.

Um 16:00 Uhr werden dann an der Mariensäule die Spenden-Einnahmen der Rikschafahrten an das Kinderhospiz übergeben.

Eine gute Fahrt wünscht das Team der Pedalhelden.

 

 

1 Kommentar

  1. Ergebnis des heutigen Spendenradlns: 1050 Euro wurden von 25 Rikschafahrern bei launischem Frühlingswetter erstrampelt. Danke dafür an Euch alle und natürlich auch an alle Fahrgäste! Die Pedalhelden runden die Summe nach oben auf und legen noch 450 Euro drauf für das Münchner Kinderhospiz. Wir bedanken uns damit bei allen Münchnerinnen und Münchnern für 20 tolle Jahre, in denen wir nun schon unsere umweltfreundliche Fahrdienstleistung in München anbieten. Auf die nächsten 20 Jahre! Eure Pedalhelden

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Twitter
  • Facebook
  • YouTube